Farhadian Farhadian
01.09.2022

Rug Vista schließt Partnerschaft mit Lieferplattform Ingrid

 Rug Vista schließt Partnerschaft mit Lieferplattform Ingrid
Der international tätige Online-Teppichhändler Rug Vista ist eine Partnerschaft mit der Zustellplattform Ingrid eingegangen. Ingrid unterstützt Kunden bei der Kaufabwicklung, der Auftragsverfolgung und dem Transportmanagement und. Ingrid ist in mehr als 80 Märkten weltweit aktiv und hat bereits mehr als 40 Millionen Bestellungen über seine Checkout-Plattform abgewickelt.
26.08.2022

Bolia Flagship-Store in Hamburg wiedereröffnet

 Bolia Flagship-Store in Hamburg wiedereröffnet
Einer der erfolgreichsten Bolia-Stores in Deutschland feierte im August seine Wiedereröffnung: Der Bolia Flagship-Store im Hamburger Stadteil Hoheluft. Vor 13 Jahren eröffnete Bolia hier seine erste deutsche Filiale. Bei dem nun abgeschlossenen kompletten Umbau des knapp 540 qm-großen Geschäftes wurden die Inneneinrichtung und der Kundenfluss optimiert. Insgesamt sechs Mitarbeiter kümmern sich um die Kunden. Bolia ist ein dänisches Einrichtungsunternehmen mit 76 Geschäften in Dänemark, Schweden, Norwegen, Deutschland, Belgien, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Luxemburg.
25.08.2022

Rug Show feiert im September 10-jähriges Bestehen

 Rug Show feiert im September 10-jähriges Bestehen
Die US-amerikanische Rug Show 2022 wird vom 14. bis 16. September im Meadowlands Exposition Center in Secaucus (NJ, USA) und damit direkter Nachbarschaft zum New Yorker Stadtteil Manhatten stattfinden. In diesem Jahr feiert die Teppichmesse ihr 10-jähriges Bestehen. Mit dabei sind 23 Aussteller, die handgefertigte Teppiche aus allen Ursprungsländern zeigen. Die Messe ist für Fachbesucher aus dem Handel kostenlos. Die Anmeldung zur Messe und Reservierungen zur Messeparty können über www.therugshow.com vorgenommen werden.

Schnellsuche

25.08.2022

Poco startet in Hanau mit neuem Konzept

 Poco startet in Hanau mit neuem Konzept
Nach umfangreichen Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen startet ein neuer Poco-Markt in Hanau. Die neue Filiale in Hanau hebt von bisherigen Standorten ab. „Der Markt präsentiert sich von außen nicht mehr in den üblichen Poco-Farben Rot und Gelb, sondern im schlichten Anthrazit mit bordeauxroten Elementen", erklärt Vertriebsleiter Björn Wießmann. Die veränderte Farbwahl, die sich auch im Inneren wiederfindet, sei Teil eines neuen Konzeptes, das der Möbelhauskette ein modernes, hochwertiges Erscheinungsbild verschaffen soll. Trotz der klaren Discount-Orientierung, heißt es weiter aus dem Unternehmen, setze das Unternehmen auf guten Service von der Beratung bis zur Finanzierung sowie auf Dienstleistungen wie z.B. Montage- und Reparatur. Dafür seien in Hanau rund 40 Mitarbeiter im Einsatz.
19.08.2022

Clic eröffnet neuen Showroom in den Hamburger Stadthöfen

 Clic eröffnet neuen Showroom in den Hamburger Stadthöfen
Inspiration, lässiger Luxus und Wohlfühl-Ambiente: Mit dem Umzug in die mitten in der Hamburger City gelegenen Stadthöfe hat das Inneneinrichtungshaus Clic eine beeindruckende Verkaufsfläche geschaffen. Auf insgesamt 1.900 Quadratmetern finden designbegeisterte Besucher Klassiker und edle Marken.
18.08.2022

IMM Cologne 2023 einmalig als „Spring Edition“ im Juni

 IMM Cologne 2023 einmalig als „Spring Edition“ im Juni
Die IMM Cologne passt für das Jahr 2023 ihr Konzept an die Herausforderungen eines sich veränderten Marktes an und stellt sich neu auf. Im Jahr 2023 erhält die internationale Einrichtungsmesse einmalig einen neuen Termin: Statt im Januar findet sie als IMM Spring Edition vom 4. bis 7. Juni statt. „Einstimmig hat sich heute der Fachbeirat der IMM Cologne für das von der Koelnmesse vorgeschlagene Konzept der IMM Spring Edition im Juni 2023 ausgesprochen. Damit ist sichergestellt, dass die IMM Cologne nach zwei Jahren Pause wieder stattfinden kann“, so Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. Die IMM Spring Edition soll vier Tage lang von Sonntag bis Mittwoch laufen und Fachbesucher im Fokus haben.
16.08.2022

Sonderausgabe zur Carpet Week Hamburg erschienen

 Sonderausgabe zur Carpet Week Hamburg erschienen
In knapp einem Monat startet die September-Ausgabe der Carpet Week Hamburg. Das neue Hausmesse-Format fand im Mai dieses Jahres erstmalig statt. In der Zeit vom 12. bis 18. September 2022 ist es wieder soweit: Dieses mal öffnen 15 Hamburger Teppichanbieter ihre Lager und Showrooms für die internationalen Facheinkäufer.

Um den Lesern von Carpet Home im Vorfeld die Möglichkeit zu geben, sich auf die Carpet Week Hamburg vorzubereiten, ist jetzt ein zweisprachiges Sonderheft zur Veranstaltung erschienen. Hier stellen sich alle 15 Teilnehmer vor. Vervollständigt wird das Sonderheft mit einem Übersichtsplan, der zeigt, wo sich die Teilnehmer befinden.

Die digitale Version des Carpet Home-Sonderhefts lässt sich unter diesem Link runterladen: Download Sonderheft Carpet Week Hamburg
15.08.2022

India Carpet Expo im Oktober erstmals in Bhadohi

 India Carpet Expo im Oktober erstmals in Bhadohi
Die 43ste Ausgabe der India Carpet Expo soll in der Zeit vom 15. bis 18. Oktober 2022 erstmals in Bhadohi stattfinden. Damit zieht die Herbstausgabe der von der indischen Exportförderung CEPC organisierten Fachmesse für handgefertigte Teppiche von Varanasi in die 50 km entfernte „City of Carpets“ in der ein bedeutender Teil der indischen Teppichproduzenten sitzt. Im neugebauten Bhadohi Carpet Expo Mart werden alle Arten handgefertigter Teppiche zu sehen sein.
15.08.2022

Westwing: Umsatzrückgang im zweiten Quartal

 Westwing: Umsatzrückgang im zweiten Quartal
Westwing erzielte im zweiten Quartal 2022 einen Umsatz von 103 Millionen Euro (Q1 2022: 132 Mio. Euro). Nach Angaben des Online-Einrichtungshauses entspricht das einem Rückgang von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Davon entfielen 58,5 Millionen Euro auf die DACH-Region (- 21,7 %). Als Begründung für den Umsatzrückgang nennt das Unternehmen eine zunehmend niedrige Verbrauchernachfrage im Bereich Home & Living. Westwings strukturelles Wachstum im Vergleich zu vor der Pandemie sei jedoch weiterhin attraktiv. Das Unternehmen gibt an, mit seinem Geschäftsmodell eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von +21% realisieren (Q2 2019: 58 Mio. Euro) und damit seine gute Positionierung in einem herausfordernden Marktumfeld unter Beweis stellen zu können.
09.08.2022

Zollanvari-Hausmesse mit umfangreichem Programm

Nach dem Erfolg seiner 75-Jahre-Jubiläumsveranstaltung in diesem Januar, läd Zollanvari zu einer dreitägigen Hausmesse in seinen Züricher Showroom ein. In der Zeit vom 3. bis 5. Oktober 2022 werden die Neuheiten für 2023 gezeigt – begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm.
Carpet Home


Verpassen Sie keine Nachrichten mit dem Carpet Home-Newsletter
hier kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.