24.06.2024

Calcutta-Annabel (Jack and the Fish) meldet Insolvenz an

Calcutta-Annabel die älteste Weberei Belgiens hat nach Presseberichten Insolvenz angemeldet. Calcutta war bekannt für seine textilen Wandbekleidungen und Markisen. Zur Unternehmensgruppe gehörten unter anderem der Samt-Weber Annabel und Jack an the Fish (waschbare Teppiche). Calcutta war erst im Jahr 2019 von Christoph Vermeersch übernommen worden, der die Gruppe mit diversen Zukäufen erst profitabel machte. Ein starker Produktionsrückgang bei steigenden Kosten sorgten in letzter Zeit aber für Verluste, die nun zum Konkurs der Gruppe geführt hätten, melden belgische Wirtschaftsportale.

Carpet Home-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
Stichworte
Carpet Home


Verpassen Sie keine Nachrichten mit dem Carpet Home-Newsletter
hier kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.