Farhadian Farhadian
28.02.2024

Otto Group: E-Commerce-Umsatz zurückgegangen

Die Otto Group verzeichnet im Geschäftsjahr 2023/24 einen Rückgang der weltweiten E-Commerce-Umsätze um etwa 9 Prozent auf knapp 10,8 Milliarden Euro, was auf das anhaltend schwierige wirtschaftliche Umfeld zurückzuführen ist. Trotz dieses Rückgangs plant das Unternehmen, seine operative Rentabilität zu verbessern, indem es weiterhin in Logistik, IT und kundenorientierte Lösungen im Bereich Künstliche Intelligenz investiert.
26.02.2024

ICOC 2024 im Juni in Istanbul

Die unregelmäßig stattfindenden Veranstaltungen der International Conference on Oriental Carpets ICOC zählen zu den wichtigsten Treffen in der Welt der antiken Teppiche und der Teppichforschung. Die ICOC XV findet vom 6. bis 9. Juni 2024 in Istanbul statt. Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm können sich die Teilnehmer auf eine Messe freuen, auf der bedeutende Antikteppichhändler ausstellen werden. Tagungsort ist das Marmara Hotel am Taksim-Platz im europäischen Teil der Stadt.
23.02.2024

Gaziantep Carpet Fair im Mai 2024

Vom 28. bis 30. Mai 2024 findet in Gaziantep, Türkei, eine neue Messe statt: die Gaziantep Carpet Fair. Die Veranstaltung wird von der Tüyap Exhibitions Group in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Gaziantep organisiert. Die südanatolische Stadt Gaziantep ist das Zentrum der türkischen Maschinenwebteppich-Produktion und dementsprechend konzentriert sich die Messe auf diese Produktgruppe. Die Aussteller kommen nicht ausschließlich aus der Türkei, auch aus dem Iran und Jordanien haben sich bereits Unternehmen angemeldet. Der Großteil der Fachbesucher wird aus dem Mittleren Osten, der MENA-Region, Nordafrika und Europa erwartet.
16.02.2024

TTL OP (TTL Süd) meldet Insolvenz an

Laut Medienberichten hat die TTL OP GmbH mit Sitz in Heidenheim am 15. Februar 2024 Insolvenz angemeldet. TTL OP, bis vor kurzem noch als TTL Süd am Markt aktiv, betreibt in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz 27 Raumausstattungs-Fachmärkte mit rund 400 Beschäftigten. Nicht betroffen von der Insolvenz sind die Firmen TTM Tapeten-Teppichboden-Markt (Suhl) und TTL Tapeten-Teppichbodenland Handelsgesellschaft (Hallstadt).
15.02.2024

Object Carpet: Roter Teppich „Duo“ ist der Star der Berlinale

 Object Carpet: Roter Teppich „Duo“ ist der Star der Berlinale
Vom 15. bis 25. Februar findet in Berlin das bedeutende Filmfestival Berlinale statt. Hollywood-Größen, Filmfans und Cineasten aus aller Welt präsentieren sich auf dem Roten Teppich der Berlinale. Der heimliche Star der Filmfestspiele ist daher auch in diesem Jahr der knallrote Boden, über den alle Gäste schreiten: Der Duo-Teppich stammt von Object Carpet und ist laut Hersteller der erste recycelbare Teppichboden, der aus nur zwei Materialien besteht - und zudem vollständig und mehrfach recycelbar ist.
12.02.2024

Kika Leiner plant für 2024 schwarze Null

 Kika Leiner plant für 2024 schwarze Null
Die im vergangenen Jahr in Schieflage geratene österreichische Möbelhandelskette Kika Leiner rechnet damit, das Geschäftsjahr 2024 ohne Verlust abschließen zu können. Das geht aus einem Bericht der Tageszeitung Kurier hervor. Das im September abgelaufene Geschäftsjahr 2022/2023 wurde demnach bei einem Umsatz von 597 Millionen Euro noch mit einem Bilanzverlust von 114 Millionen Euro abgeschlossen. Begründet wird der Optimismus mit der Umsetzung wesentlicher Weichenstellungen. Dazu zählen die Straffung des Sortiments sowie die Stärkung der Eigenmarken, deren Anteil von 20% auf 30% erhöht werden soll. Die größten Einschnitte gab es beim Filialnetz und beim Personal. Im vergangenen Jahr wurden 23 von 40 Filialen geschlossen, mehr als 1600 Mitarbeiter verloren ihren Arbeitsplatz.
09.02.2024

Deutscher E-Commerce mit zweistelligem Umsatzrückgang

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH) meldet für 2023 einen E-Commerce-Umsatz von 79,7 Milliarden Euro und damit erstmals ein zweistelliges Minus gegenüber dem Vorjahr. Gleichzeitig sank der Anteil des E-Commerce am gesamten Einzelhandel von 11,8 auf 10,2 Prozent. Auf Sortimentsebene schnitten die Warengruppen des Clusters Einrichtung vergleichsweise gut ab. Haus- und Heimtextilien erzielten einen Umsatz von 1,6 Mrd. Euro, was einem unterdurchschnittlichen Minus von 8,7 % entspricht.
26.01.2024

Associated Weavers: Deboodt neuer Managing Director

 Associated Weavers: Deboodt neuer Managing Director
Sebastiaan Deboodt ist seit Januar neuer Managing Director des belgischen Teppichbodenproduzenten Associated Weavers (AW). Der studierte Wirtschaftswissenschaftler übernimmt die Verantwortlichkeiten des früheren AW-CEO Erik Deporte, der das Unternehmen im September 2023 verlassen hat. Deboodt war zuletzt als selbstständiger Unternehmensberater tätig und bringt außerdem langjährige Branchenerfahrung im Bereich Fasern und Garne mit.
19.12.2023

IMM Cologne: Pure Talents Contest mit über 1000 Einreichungen

Die 20. Ausgabe des IMM Cologne Nachwuchswettbewerbs Pure Talents Contest verbucht während der Bewerbungsphase eine außergewöhnlich hohe Teilnehmerzahl: Mit 1.050 Einsendungen konkurrierten 893 Designerinnen und Designer aus 76 Ländern um die begehrten Ausstellungsplätze. Nach dem neuen Konzept des Wettbewerbs bewertete die fünfköpfige internationale Designjury die eingereichten „Objects“ (Produkte) und „Spaces“ (Raumkonzepte) in den drei Themenbereichen „Leben und Wohnen in Städten mit wenig Raum“, „Leben und Wohnen in der Circular Society“ und „Leben und Wohnen als Statement/Botschaft/Konzept“.
18.12.2023

MB Barfuss hört auf – Theo Keller übernimmt und führt fort

Der österreichische Teppichgroßhändler MB Barfuss wird Ende 2023 seinen Betrieb einstellen. Der 2008 von Hannelore und Manfred Barfuss gegründete Teppichanbieter ist vor allem durch seine Kollektion Natur Pur bekannt geworden. Ende 2023 gehen die Marken Natur Pur und Pro Natura an Theo Keller über, auch die langjährigen Lieferanten bleiben erhalten. So werden alle laufenden Aufträge nahtlos und in gleichbleibend hoher Qualität weiterbearbeitet. Alle Artikel der Marke können weiterhin bestellt werden.

Carpet Home


Verpassen Sie keine Nachrichten mit dem Carpet Home-Newsletter
hier kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.