Farhadian Farhadian
12.03.2021

Rug Vista: Börsengang im März

Rug Vista geht an die Börse, das veröffentlichte der Teppich-Online-Händler in einer Pressemitteilung. Die Anteile sollen auf dem Nasdaq First North Premier Growth Market gelistet werden, einer Wertpapierbörse für kleinere europäische Unternehmen. Als erster Day of Trading ist der 18. März geplant.

Insgesamt 10.383.535 Anteile sollen angeboten werden: Das entspricht etwa 51,2 % der insgesamt ausgegebenen Aktien des Unternehmens und einem Gesamtwert von 1,1 bis 1,3 Mrd. SEK (rund 110 bis 130 Mio. EUR). Die Anteile werden durch den Hauptaktionär Litorina und einige weitere Anteilseigner ausgegeben.

Laut Pressemitteilung wird der Börsengang "die Aktionärsbasis des Unternehmens verbreitern und Rug Vista Zugang zu den schwedischen und internationalen Kapitalmärkten verschaffen". Dies solle das weitere Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens unterstützen.

Carpet Home-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
Stichworte
Carpet Home


Carpet Home-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.