Farhadian Farhadian
14.06.2021

Wayfair investiert in Europa-Zentrale

Firmeninfos
Wayfair hat während der Pandemie stark zugelegt. Allein im ersten Quartal 2021 hatte der US-Onlinehändler für Einrichtungsprodukte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast verdoppelt (+49,2 %), und zwar auf 3,5 Mrd. USD (rund 2,9 Mrd. EUR). Der reine US-Umsatz betrug im ersten Quartal 2,8 Mrd. USD (rund 2,3 EUR, +42,8 %). Jetzt will man auch auf dem europäischen Markt verstärkt wachsen. In der Europa-Zentrale in Berlin sollen 500 neue IT-Mitarbeiter eingestellt werden; dadurch würde man die dortige Teamstärke verdoppeln.

Carpet Home-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
Stichworte
Carpet Home


Carpet Home-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.